Motorschirm-Deutschlandtour

Termine
15.06.- 22.06.2019
13.07.- 20.07.2019

Motorschirm Deutschland Tour

Seit vielen Jahren ein absolutes Highlight – auch über die Deutschen Grenzen hinaus!

Unser Motto: Start im Harz und mal sehen, wohin der Wind uns weht

Unsere Motorschirm Deutschland Touren sind seit Jahren ein absolutes Highlight – und sollen es auch bleiben. Aktuell sind 2 Touren ausgeschrieben, bei Bedarf auch gerne eine Dritte. Das Wichtige dabei ist, dass wir uns stets an die Regeln halten; denn in Deutschland herrscht Flugplatzzwang!

Logistisch sind unsere Touren immer eine Herausforderung. Wir werden stets von zwei Begleitfahrzeugen mit Anhängern und erfahrenen Fahrern begleitet, die auch gerne bei den Startvorbereitungen helfen. Wir fliegen von Flugplatz zu Flugplatz. Die Route wird immer entsprechend der Wetterlage ausgearbeitet. Die Beachtung der Lufträume und die Streckenführung wird mit den Teilnehmern genau besprochen und in die Fluginstrumente übertragen. Seit Jahren gehen unsere Touren schon über die Deutschen Grenzen hinaus. Die letzte Tour führte uns über das Erzgebirge in die Tschechei bis kurz vor die Grenze der Slowakei. Gelandet sind wir bei unserem Motorpartner Nirvana.

Hier ein paar unserer Tourenhighlights

  • Tschechische Republik, Polen
  • Bodensee und Chiemsee
  • auf die Insel Usedom und Ost- und Nordsee
  • Schloß Neuschwanstein

Überraschungen sind stets vorprogrammiert. Die Ziele ergeben sich oft erst während der Tour.


Voraussetzungen

  • gültige Motorschirmlizenz
    (Rucksackmotor, Motorschirmtrike, Xcitor)
  • Start- und Landesicherheit vorausgesetzt
  • Einwilligung der Erziehungsberechtigten bei unter 18-jährigen
  • Funktionierender Flugfunk und GPS zwingend vorgeschrieben
    kann auch bei uns erworben werden

Veranstaltungsort

  • Start Airfield Stapelburg, Deutschland
  • Quer durch Deutschland und auch Nachbarländer
  • Camping auf den angeflogenen Flugplätzen

Kurspreis

  • € 690,00
  • € 590,00 für Mitglieder LSG Harz

Im Kurspreis…

enthalten

  • Flugbetreuung und Flugplanung
  • Ausarbeitung der Flugroute
  • Anfliegen von Flugplätzen
  • Begleit- und Rückholfahrzeug
  • täglich Frühstück

nicht enthalten

  • Landegebühren und Übernachtungskosten auf den Flugplätzen (ca. € 150,00 zusätzlich)
  • Benzinkosten 2 € pro Liter, sofern nicht eigener Sprit verwendet wird
  • Tagesverpflegung und Abendessen (Grillpauschale 50 €, sofern Jörg den Grillmeister macht)
  • Anreise zum Airfield Stapelburg; Autos können die Woche über dort geparkt werden

Weitere Informationen
  • Du kannst die Tour auch gerne mit deinem eigenen Fahrzeug begleiten, wenn Du einen Fahrer dafür hast
  • Wichtig
    • Motorschirmtrikes müssen auseinander genommen werden können, sonst kein Transport im Schulbusanhänger möglich
    • Xcitor-Piloten benötigen ihr eigenes Begleitfahrzeug mit Fahrer
  • Zelt, Schlafsack, Essbesteck und was sonst noch benötigt wird, kann im Schulbus verstaut werden
  • Landegebühren, Sprit und Übernachtungskosten auf den Flugplätzen werden am Ende der Tour abgerechnet

Motorschirm D-Tour Termine&Anmeldung